Content Banner

Fakten

Anzeige endet

15.04.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung
mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Zeugnissen

Kontakt

CDH AG
Despag Str. 3
85055 Ingolstadt

Einsatzort:

Ingolstadt

Bei Rückfragen

Christina Liepold
0841 97 481 18

Link zur Homepage


Visits

360
Die passive Fahrzeugsicherheit ist ein wesentlicher Aspekt der Fahrzeugentwicklung. Sichere Fahrzeuge für Fahrzeuginsassen und andere Verkehrsteilnehmer werden vom Kunden als Selbstverständlichkeit vorausgesetzt.

Masterand (m/w/d) FEM Analysen Fahrzeugsicherheit

15.03.2019
CDH - Ingolstadt
Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik

Aufgaben

In folgenden Bereichen der Fahrzeugsicherheit bieten wir interessante Themenstellungen für Abschlussarbeiten:
- Strukturcrash
- Insassenschutz
- Fußgängerschutz
- Interieur

Zum Einsatz kommt folgende Software ANSA, GENERATOR, PamCrash, LS-Dyna, ANIMATOR.

Qualifikation

Ihr Profil:
- Studienschwerpunkt: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik
- Erste praktische Erfahrungen in der FEM-Berechnung
- Gutes analytisches Denkvermögen
- Strukturmechanisches Verständnis
- Linux Grundkenntnisse

Benefits

- sehr gute Betreuung
- sehr gutes Betriebsklima

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch
Beginn: ab sofort
Dauer: 6 Monate
Vergütung: 800
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die CDH AG befindet sich seit 1990 auf Erfolgskurs.
Als einer der weltweit führenden Spezialisten auf dem Gebiet der technischen Berechnung unterstützen wir die internationale Automobilindustrie mit Ingenieurdienstleistungen und Softwarelösungen zur virtuellen Produktentwicklung. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte

Unternehmensgröße
21-50 Mitarbeiter

Branchen
Ingenieurbüros für technische Fachplanung und Industriedesign, Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften, Sonstige Softwareentwicklung

Logo von Berufsstart