Content Banner

Fakten

Anzeige endet

23.06.2019

Anstellungsart

Teilzeit / 0 Std.

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung

Kontakt

Johann-Hinrich-Wichern-Haus / Diakonie Regensburg
Alfons-Auer-Str. 8a
93053 Regensburg

Einsatzort:

Regensburg

Bei Rückfragen

Daniela Büchold
0941/78507-30

Link zur Homepage


Visits

205
Geld im Schlaf verdienen? Bei uns ist das möglich

Nebenjob Regensburg Nachtbereitschaft

23.05.2019
Johann-Hinrich-Wichern-Haus / Diakonie Regensburg - Regensburg
Sozialpädagogik, Sozialwesen, Soziale Arbeit

Aufgaben

Wir suchen ab sofort sozial engagierte, zuverlässige
Studentinnen und Studenten sowie Schülerinnen und Schüler von Fachschulen aus dem Sozialbereich als Nachtbereitschaften.

Ihre Aufgaben:
- Mitführen des Notfallhandys
- Aufenthalt auf dem Gelände des Johann-Hinrich-Wichern-Hauses
- In Notfällen Ansprechpartner für Bewohner
- Einen Rundgang am Abend

Es steht ein Bereitschaftszimmer mit TV und eigenem Bad bereit. Eine ständige Rufbereitschaft ist im Hintergrund.

Vergütung: 34€ - 36€ pro Bereitschaft

Qualifikation

SchülerInnen oder StudentInnen aus dem Bereich Sozialwesen und andere Kräfte aus dem Sozialbereich (z.B. Sozialhelfer, Kinderpfleger etc.).
Voraussetzung ist eine mehrtägige Hospitation oder ein Praktikum in unserem Wohnheim sowie die Bereitschaft, an max. vier Kompetenztrainingseinheiten pro Jahr teilzunehmen.

Benefits

Die Vergütung erfolgt über die sog. Übungsleiterpauschale und ist somit steuerfrei. Um nicht besteuert zu werden, können Sie über die Übungsleiterpauschale 2400€ jährlich unversteuert hinzuverdienen.
Ihren Dienstplan können Sie online selbst gestalten.
Unsere Nachtbereitschaften werden im Rahmen der Kompetenztreffen geschult und können Erfahrungen in der Sozialpsychiatrie machen.
Zu Festen und Feiern des Hauses sind unsere Bereitschaftler immer herzlichst eingeladen.

Bei Rückfragen einfach melden

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: Sofort
Dauer: Unbegrenzt
Vergütung: Übungsleiterpauschale
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Johann-Hinrich-Wichern-Haus ist eine Einrichtung der Diakonie Regensburg zur Wiedereingliederung psychisch erkrankter Menschen (Eingliederungshilfe nach SGB XII).Wir betreuen Menschen mit chronisch psychischen Beeinträchtigungen im stationären Bereich (32 Bewohnerinnen und Bewohner). Durch gezielte Angebote in allen Lebensbereichen werden Veränderungsprozesse ermöglicht und persönliche Ziele erreicht. Dabei spielen tragfähige Beziehungen eine wichtige Rolle.

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo von Berufsstart