Fakten

Anzeige endet

20.07.2024

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Bayerisches Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung (IHF)
Lazarettstr. 67
80636 München

Einsatzort:

München
Home-Office möglich

Bei Rückfragen

Nora Berning
015202874625

Link zur Homepage


Visits

547
Das Bayerische Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung (IHF) in München ist eine Forschungseinrichtung im Bereich des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst (StMWK).

Finance & HR Manager (m/w/d)

18.06.2024
Bayerisches Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung (IHF) - München
BWL, Personalwesen, Verwaltungsbehörde, Verwaltungswissenschaft

Aufgaben

• Finanzverwaltung: Mittelbewirtschaftung, Haushaltsvollzug sowie Aufstellung des Jahresabschlusses und weitere mit der Finanzplanung und -verwaltung verbundene administrative Aufgaben (inkl. Drittmittelverwaltung)
• Beauftragte/r für den Haushalt in Vertretung der Geschäftsführung
• Personalverwaltung: Stellenverwaltung, Einstellungsanträge, Bearbeitung sämtlicher Personalprozesse
• Kommunikation und enge Abstimmung mit der Geschäftsleitung und den beteiligten Stellen (u.a. Ministerium, Zentrale IT, Landesamt für Finanzen)
• Durchführung von Beschaffungen
• Selbstständige Erledigung organisatorischer und allgemeiner Verwaltungstätigkeiten

Qualifikation

• Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einschlägigen Bereichen (z. B. Bürokaufmann / Bürokauffrau bzw. andere kaufmännische, verwaltungsorientierte Berufsausbildung) oder Bachelor (z. B. BWL, Verwaltungswissenschaften)
• Nachweisbare Erfahrungen in der Personalarbeit unter Anwendung des Tarif- und Beamtenrechts, vorzugsweise im ö.D.
• Nachweisbare Erfahrungen in der Finanzverwaltung öffentlicher Einrichtungen
• Strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
• Revisionssicheres und dienstleistungsorientiertes Handeln und Auftreten
• Hohes Maß an Loyalität, Zuverlässigkeit und Teamgeist
• Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Programmen der Finanz- und Personalverwaltung (IHV, VIVA

Benefits

• Nach Beendigung der Probezeit: eine unbefristete Anstellung im öffentlichen Dienst
• Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 TV-L, je nach persönlichen Voraussetzungen, und die üblichen Sozialleistungen und Vorteile des öffentlichen Dienstes
• Flexibles Arbeitszeitmodell, 30 Tage Urlaub pro Jahr
• Mitarbeit in einem interdisziplinären, motivierten und erfolgreichen Team und ein vielfältiges Aufgabenfeld an der Schnittstelle von Wissenschaft und Praxis
• Arbeitsplatz in zentraler Lage in München

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitp
Dauer: unbefristet
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
allge. öffentliche Verwaltung

Logo der Jobbörse Berufsstart